Funktionelles Stabitraining für Ausdauersportler

FUNKTIONELLES STABILISATIONSTRAINING für Ausdauersportler, ab 04.11.2015

Was? funktionelles, individuell abgestimmtes Stabilisationstraining
Dass die Leistung in einer Ausdauerdiszipilin nicht nur von den physiologischen Voraussetzungen abhängig ist, ist mittlerweile bekannt. Eine Leistungsreserve stellt dabei die funktionelle Kräftigung der Rumpfmuskulatur dar. Stabilere Technik, bessere Kraftübertragung, stabile Wasserlage, Verletzungsprophylaxe, geringerer ermüdungsbedingter Technikverlust, verbesserte inter- und intramuskuläre Koordination stellen dabei einige Teilaspekte dar, die im Endeffekt zu einer verbesserten Leistungsfähigkeit führen. In dem Kurs wird auf individuelle Schwächen eingegangen und Ihr solltet Eure Übungsprogramme auch nach Kursende regelmäßig weiterführen!


Wann? jeweils Mittwoch, 17-18 Uhr (BORG Dreihackengasse)

am 11.11., 18.11., 25.11., 2.12., 9.12., 16.12. 2015, 13.01., 20.01., 28.01., 03.02. 2016

Trainer? Andreas Daxberger, BSc, BEd, PT

Andreas ist Sportpyhsiotherapeut und außerdem selbst ein erfahrener Triathlet und kennt damit unterschiedlichsten Probleme und Schwächen sowohl aus Therapeuten-, wie auch aus Athletensicht. Mit ihm haben wir einen Spezialisten ins Boot geholt, der am neuesten Stand der Physiotherapie ist und viel Erfahrung, Wissen und Engagment mitbringt.

Kosten? € 125.- (für 10 Einheiten à 1h, Teilnehmerzahl 8-12)

Anmeldung?  per mail an s.arvay@train-perfect.at


Viel Spaß beim Training und besser werden!

Das train-perfect TeamMerken